Sie befinden sich hier:

Indersdorfer Geschichte(n)


Wir wollen gemeinsam ein Kinderbuch über Indersdorfer Geschichte und Geschichten schreiben und suchen Interessierte, die uns bei diesem Projekt unterstützen. Eine Kursgebühr wird nicht erhoben.

Für den Anfang ist geplant die Geschichte(n) digital zu erstellen und den Grundschullehrern/-innen für den HSU-Unterricht der 3. und 4. Klassen zur Verfügung zu stellen. Freuen würden wir uns daher, wenn LehrerInnen, gerne auch ehemalige oder angehende, sich dem Team anschließen.

Da wir die Geschichten bildlich ausgestalten wollen, sind auch künstlerisch Interessierte willkommen. Wir haben schon einige Beispielbücher aus Bayern zusammengetragen, so dass wir auf einen Ideenpool zurückgreifen können.

In Zeiten von Corona kann an einzelnen Geschichten alleine oder zu zweit gearbeitet werden und wir können uns digital treffen. Der Kurs wird sich über mehrere Semester erstrecken, Sie können aber jederzeit ein- oder aussteigen. Termine werden gemeinsam abgesprochen.

Kursleitung: Anita Peters, Christel Böller

 

Hier geht es zur Anmeldung.

 


Zurück