Sie befinden sich hier:
Gesellschaft / Kursdetails
Gesellschaft / Kursdetails

192-10161 Krimitour durch München

Plätze freiPlätze frei
Beginn So. 10.11.2019, 14:00 Uhr  
Kursgebühr 27,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Münchner Blaulicht

In einer kombinierten Fuß- und Bustour führen Sie Polizeibeamte und Vereinsmitglieder zu den 13 aufsehenerregendsten Ereignissen der vergangenen Jahrzehnte. Neben der Ermordung von Volksschauspieler Walter Sedlmayr und dem Modezaren Rudolph Moshammer gehören natürlich auch das Olympia- und das Oktoberfest-Attentat, die Entführung von Industriellensohn Richard Oetker oder der erste Banküberfall mit Geiselnahme in der Prinzregentenstraße und viele andere bekannte Ereignisse zu dem Programm. Der Start ist am Polizeipräsidium in der Ettstraße. Zunächst folgt eine ca. 15-minütige Führung zu Fuß, anschließend wird an der Oper in einen Reisebus eingestiegen und die restliche Strecke per Bus zurückgelegt. Sie werden u.a. von Polizeibeamten begleitet und geführt, die bei der einen oder anderen Tat auch Zeitzeugen waren und zu den Ereignissen aus eigenem Erleben erzählen können. Garniert wird die Führung mit Originalfotos und kleinen Filmbeiträgen im Bus. Die Führung dauert ca. drei Stunden und endet am Stachus / Karlsplatz. Bitte 15 Minuten vor Beginn am Treffpunkt erscheinen. Anmeldeschluss ist der 10.10.2019



Plätze freiPlätze frei Warenkorb

Kursort

Treffpunkt: Ettstraße 2, 80333 München

Ettstraße 2
80333 München

Termine

Datum
10.11.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Ettstraße 2, 80333 München