Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

191-43031 Malaysia und seine Currys

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
Beginn Mi. 17.07.2019, 18:00 Uhr  
Kursgebühr 46,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Marlene Oberhofer
Bemerkungen verschließbare Gläser oder Aufbewahrungsdosen und ein Geschirrtuch

Malaiische Currys sind sehr verschieden, da sie von den einzelnen ethnischen Gruppen stark beeinflusst werden. Wie in Thailand wird auch hier in manchen Regionen das Massaman Curry (Muslim) angeboten. Malaysia-Currys sind bekannt für Ihre cremige Würze und enthalten eine Mischung aus Kurkuma, Kokosnussmilch, Schalotten, Ingwer, Garnelen-Paste, Chilis, Knoblauch und Tamarinde. Alle möglichen Nahrungsmittel werden in Malaysia mit Curry versehen, so z.B. Lamm, Huhn, Shrimps und Garnelen, Tintenfisch, Fischkopf, Auberginen, Eier und verschiedene Gemüsesorten. Die Malaiische Küche wird immer populärer, auch in Europa eröffnen immer mehr Malaysia-Restaurants. Hier gibt es einen Vorgeschmack auf diese würzige, superschnelle Küche und keine Sorge: im Kurs gibt es kein Gericht mit Fischkopf! Wir haben originale Rezepte mit Fleisch, Gemüse oder Fisch mit Reis, mit duftenden Gewürzen wie oben beschrieben, höllisch scharf, süß, mild oder frisch-säuerlich!



Anmeldung möglichAnmeldung möglich Warenkorb


Kursort

Mittelschule Schulküche

Wittelsbacherring 15
85229 Markt Indersdorf

Termine

Datum
17.07.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Mittelschule Schulküche