Sie befinden sich hier:

Indersdorfer Hörpfade

Im Frühjahr 2013 haben wir unser Projekt "Indersdorfer Hörpfade" gestartet und interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger aufgefordert, mit uns Wissenswertes über unbekannte, aber interessante Ecken unseres Ortes zusammenzutragen.

Inzwischen sind über 20 Hörpfade fertig und wir laden Sie ein zu einem "akustischen Spaziergang" durch die Marktgemeinde. Erfahren Sie Wissenswertes über kulturhistorische, geologische oder naturwissenschaftlich interessante Örtlichkeiten der Marktgemeinde. In Zusammenarbeit mit der Frauenunion haben wir einen Flyer "Indersdorfer Rund- und Hörpfadwege" in unserer Gemeinde erstellt. Hier können sie ihn herunterladen. Die einzelnen Wege können sie sich hier ansehen.

Haben Sie Lust mitzumachen und selbst einen Hörpfad zu erstellen? Wir treffen uns in regelmäßigen Abständen nach Absprache. Neue Teilnehmer haben die Möglichkeit kostenlos an einer Schulung teilzunehmen. Melden Sie sich doch in unserer Geschäftsstelle oder per Mail an hoerpfade(at)vhs-indersdorf.de. Wir freuen uns auf Sie!



Die Hörpfade entstehen in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk, der Stiftung Zuhören, dem Bayerischem Hochschulverband und der Gemeinde Markt Indersdorf.